Biografie

Okt. 1941 Beide in Hildesheim geboren
1958- 62 Ausbildung zu Silber- und Goldschmieden
1963- 66 Aufenthalte in Norwegen und Frankreich
seit 1970 freischaffend tätig in Hildesheim
1972 Förderpreis des Landes Niedersachsen
1974 Staatspreis des Landes Hessen
1978 Staatspreis des Landes Niedersachsen
1986 Entwicklung der Besteckserie „PALLADIO“, für Wilkens + Söhne, Bremen
1992 Auszeichnung Design Plus, Rat für Formgebung, Frankfurt/Main, Besteckserie „PALLADIO“
1992 Aufnahme in die Design Auswahl, Stuttgart, Design Center, Besteckserie „PALLADIO“
1993 Auszeichnung für hohe Design Qualität, red dot, Design Zentrum, Essen, Besteckserie „PALLADIO“
1994 Realisation von größeren Hohlgüssen in afrikanischer Gießtechnik
1994 Workshop, afrikanische Gießtechnik, Escola Massana, Barcelona
1997 Entwicklung der Besteckserie „PASSIONE”
1998 Entwicklung „Besteck 2000”, für Wilkens + Söhne, Bremen
1999 Auszeichnung für hohe Design Qualität, red dot, Design Zentrum Essen, Besteck „PASSIONE”
1999 Entwicklung Besteckserie „CLASSICO” für Wilkens + Söhne, Bremen
2000 Auszeichnung für hohe Design Qualität, red dot, Design Zentrum Essen, Halsreif „FAST NICHTS”
2000 Design Zentrum Essen, Armreif „NUR BLECH”, the best of selection
2001 Auszeichnung für höchste Design Qualität, red dot, Design Zentrum Essen, Armreif „SPIRALE”
2002 Auszeichnung für hohe Design Qualität, red dot Design Zentrum Essen, Ohrringe „AUS DEM KREIS”    
2000-2002 Entwicklung kitchen gadgets „TWIN SELECT” für Zwilling, J. A. Henkels, Solingen
2002 Auszeichnung für hohe Design Qualität, red dot, Design Zentrum Essen, kitchen gadgets „TWIN SELECT”
2003 Bayerischer Staatspreis, München
2003 Grassipreis, GRASSI Museum für angewandte Kunst, Leipzig
2004 Schoonhoven Silver Award, eervolle vermelding, Schoonhoven, Niederlande
2004 iF design award „TWIN SELECT”, Wiegemesser-set, Hannover
2004 iF design award „TWIN SELECT”, Knoblauchpresse, Hannover
2005 iF design award „IN DEM KREIS”, Ohrringe, Hannover
2005 Nominierung zum Designpreis der Bundesrepublik Deutschland
2006 Staatspreis des Landes Hessen
2006 Justus Brinkmann Preis, Hamburg
2006, 07, 08 Collect: The Internationel Art Fair for Contemporary Objects, Victoria and Albert Museum, London
2009 Schmuck 2009, Sonderschau der 61. Internationalen Handwerksmesse, München
2009 European Prize for Applied Arts, WCC-BF, Mons, Belgien
2009 VOLLE KANNE, Mainfränkisches Museum, Würzburg
2010 DIFFERENT FROM, Ausstellung in Zusammenarbeit mit Prof. Dr. Florian Hufnagl, Neues Museum, Nürnberg
Kooperation der Museen: Die Neue Sammlung – The International Design Museum Munich und Neues Museum – Staatliches Museum für Kunst und Design, Nürnberg
2010 DIFFERENT FROM, Ausstellung Deutsches Goldschmiedehaus, Hanau
2010 GOLD + SILBER PUR, Ausstellung GRASSI Museum für Angewandte Kunst, Leipzig
2010 Winner modern jewellery, Art Aurea
2011 Collect: The International Art Fair for Contemporary Objects, Saatchi Gallery, London
2011 Winner modern jewellery, Art Aurea
2012 Winner modern jewellery, Art Aurea
2012 Ausstellung im Kunstbüro reillplast, München
2012 DER SILBERBECHER, Bayerisches Nationalmuseum
2013 MI PIEGO MA NON MI SPEZZO, Ausstellung Issey Miyake – Ulla + Martin Kaufmann, Kurator Dr. Ellen Maurer - Zilioli, Michele Venturini, Spazio Bernadelli, Mantova
2013 Cheongju International Craft Biennale 2013, Guest Country Pavillion Germany, Cheongju
2014 Exempla 2014, IHM, München
2014 DIALOGUE WITH NATURE, Ausstellung , Schwäbisch Gmünd
2014 CRAFTS.COLLECTION. NIEDERSACHSEN, Hannover
2014 Bergkristallkreuz im Altarraum, Mariendom, Hildesheim
2015 Auszeichnung für hohe Design Qualität, Red Dot Award 2015 "Best of the Best", Design Zentrum Essen, Armreif "TIRA"